favicon Kontaktiere uns
Ort auswählen
Termine hinzufügen
Hilfe
Registrieren
Suchen
  • Allgemeine Information
  • Der Skipper
  • Das Boot
  • Daten
Ab 807 € pro Person
Ab 807 € /Person
Buchen

Abenteuer wird angeboten von Olaf

8 Tage
Verfügbar in Französisch, Spanisch, Englisch, Portugiesisch
Kontaktieren
Die Woche auf den Inseln Porquerolles und Calanques ist ein faszinierendes Erlebnis für Segel- und Naturliebhaber. Das 12 Meter lange Boot bietet ausreichend Platz für ausreichend Komfort während der Fahrt. Mit 3 Doppelkabinen und 1 Etagenkabine, 2 Bädern ist an Bord Platz für bis zu acht Personen.

Während der Kreuzfahrt haben Sie die Möglichkeit, die Nächte vor Anker unter den Sternen zu verbringen und beim Aufwachen die Möglichkeit zu einem Sprung ins Meer zu haben. Die natürliche Umgebung wird während der gesamten Reiseroute vorherrschend sein und es Ihnen ermöglichen, in die Schönheit der Porquerolles-Inseln und der Calanques einzutauchen.

Der Kapitän, ein qualifizierter Ausbilder, wird an Bord anwesend sein, um die Besatzung anzuleiten. Wenn Sie Anfänger sind, bringt Ihnen der Lehrer die Grundlagen des Segelns bei und hilft Ihnen, sich mit dem Boot vertraut zu machen. Wenn Sie erfahrener sind, gibt er Ihnen erweiterte Anweisungen zur Segeleinstellung und hilft Ihnen, Ihre Navigations- und Ankerfähigkeiten zu verbessern.

Während der Reise wird es nicht an spektakulären Sonnenuntergängen, Schnorchelgängen zur Erkundung des Meeresbodens und Besuchen malerischer Dörfer entlang der Küste mangeln. Die Reiseroute wird mit größter Sicherheit und unter Berücksichtigung der Wetterbedingungen, des Wohlbefindens der Besatzung und ihrer Vorbereitung geplant, um ein angenehmes und entspannendes Erlebnis für alle zu gewährleisten.

Zusammenfassend bietet diese Segelkreuzfahrt zu den Inseln Porquerolles und Calanques eine einzigartige Gelegenheit, in die Schönheit der Natur einzutauchen, Segeln zu lernen und einen entspannten und unterhaltsamen Ausflug zu genießen.
Mehr anzeigen
  • Programm
    Sonntag: Einschiffung in Hyeres nach 18.00 Uhr, Unterkunft an Bord, Einkauf von Lebensmitteln, Abendessen an Bord oder an Land, Einweisung in die Reiseroute für die Woche.

    Montag: Sicherheitseinweisung an Bord, Abfahrt nach Porquerolles, wo wir die berühmtesten Häfen der Insel Plage de la Courtade, Plage de Notre-Dame, Plage d'Argent besuchen... Nacht vor Anker.

    Dienstag: Möglichkeit zum Radfahren auf Porquerolles und Besichtigung der Stadt, Segeln zu den Inseln Port Cros und zum Naturschutzgebiet Levant, mögliche Trekking- und Schnorchelausflüge. Übernachtung vor Anker oder an den Bojen neben dem kleinen Dorf.

    Mittwoch: Navigation in Richtung „les Calanques“ Sanary sur Mer, Bandol, La Ciotat. Nacht vor Anker oder im Hafen. Donnerstag: Les Calanque, Cassis, Nacht in Port Miou.

    Freitag: Rückkehr nach Porquerolles in der Nacht vor Anker. Samstag: Cap Negre, Knight, Ile de Gien. Rückkehr nach Hyeres für den letzten Abend.

    Sonntag: Frühstück an Bord und Ausschiffung bis 10 Uhr.

    Boot: Beneteau Oceanis Clipper 411 – max. 8 Personen in 3 Doppelkabinen, 1 Schlosskabine mit 2 Badezimmern. Wasseraufbereiter, Generator, FB-Tender, Wechselrichter, Sonnenkollektoren, Ausrüstung für mehr als 50 Meilen.
    Mehr anzeigen
Kommende Termine
Platz für Platz
komplettes Boot
Termine 7 anzeigen
Reiseroute
Olaf
Lerne Olaf, den Skipper, kennen
Verifizierte professioneller Skipper Bei Sailwiz seit 2021
Mehr anzeigen
Skipper kontaktieren
Antwortquote: 100 %
Antwortzeit: Weniger als ein Tag

Details zum Boot



Projekt der Groupe Finot

Länge: 12,71 m

Breite 3,95 m

4 Kabinen

2 Badezimmer

Tiefgang 1,70 m

Verdrängung 8.500 kg

Ballast –

Segelfläche 83,00 qm

Yammar 56 kW-Motor

Beiboot und Außenbordmotor

Photovoltaikanlage

Marijo ist ein Beneteau Oceanis Clipper 411. Entworfen mit der Absicht, mehr Platz und Komfort während der Kreuzfahrt zu bieten, ist es der ideale Kompromiss zwischen Komfort und Leistung.

Es verfügt über 4 Kabinen: zwei Doppelkabinen achtern, eine vorne und eine mit Etagenbetten. Bei großen Gruppen bietet die Essecke bei Bedarf Platz für zwei weitere Personen und lässt sich in ein bequemes Doppelbett verwandeln.

Im mittleren Teil befindet sich neben der Essecke entlang des Schanzkleides eine große, gut ausgestattete Küchenecke mit allen Geräten und an Steuerbord der Kartentisch mit allen für die Navigation nützlichen Instrumenten (GPS, Bordradio, Echolot, Log usw.) und herkömmliche Navigationskarten.

Das Boot wird durch 2 Badezimmer mit Waschbecken und Duschen sowie einen großen Strand mit Außendusche vervollständigt.

Für mehr Komfort an Bord ist es mit Warmwasser, Sonnenkollektoren, Hi-Fi-Anlage für , MP3 und USB-Bluetooth ausgestattet, ausgestattet mit Lautsprechern innen und außen, Grill, Tauch- und Angelausrüstung, Außenmarkise zum Schutz vor Sonne und Feuchtigkeit Abends Anti-Sprühhaube (Sprayhood).
Das elektrische System an Bord beträgt 12 Volt und 220 Volt über einen Wechselrichter. Mobiltelefone, Kameras, Videokameras, Computer, MP3-Player usw. kann problemlos geladen werden.
Wenn es Ihr erstes Mal ist, werden Sie es nie vergessen! Um einen Segelurlaub in vollen Zügen genießen zu können, ist es nicht notwendig, ein „Seehund“ zu sein; Das Wichtigste ist, sich zu entspannen und sich vom Meer umarmen zu lassen. Informieren Sie den Kapitän an Bord über eventuelle medizinische Probleme (Arzneimittelallergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten usw.) oder Probleme im Zusammenhang mit der Wassersportart (Angst vor Wasser, Angst, mit dem Kopf unter Wasser zu gehen, keine Schwimmkenntnisse). Um mit größtmöglicher Sicherheit zu navigieren, erhalten Sie vor der Abfahrt immer eine Vorbesprechung, in der die Manöver und Gangarten sowie alle Details und Kuriositäten erläutert werden, die der Kapitän gerne beantwortet. Sie werden immer darüber informiert, was an Bord passiert und welche Verhaltensweisen je nach Fall anzuwenden sind. Wichtig ist jedoch, dass Sie sich nicht schämen, nachzufragen.



Das Leben an Bord...je mehr und sicherlich desto besser und unterhaltsamer, aber damit Harmonie herrscht, ist es notwendig, ordentlich und sauber zu sein, insbesondere in den öffentlichen Bereichen. Die einfachen Regeln des gesunden Menschenverstandes und der guten Manieren werden eine solide Grundlage sein, Anpassungsgeist und Demokratie werden die zusätzlichen Zutaten für ein hervorragendes Zusammenleben zwischen Reisebegleitern sein.

Das Boot und das Meer werden zu unserem Zuhause und werden mit größter Sorgfalt geschützt. Gehen Sie mit der Ausrüstung vorsichtig um, als wäre es Ihre eigene, denn sie ist die Quelle Ihrer eigenen Sicherheit auf See. Respektieren Sie das Meer und achten Sie darauf, es nicht durch Müll und Zigarettenfilter zu verschmutzen, und Sie werden bei jedem Tauchgang in das kristallklare Wasser, das Sie selbst dazu beigetragen haben, es unverschmutzt zu lassen, mit Ihrer Wahl belohnt.

Im Vergleich zu herkömmlichen Feiertagen gibt es jedoch zwei Aspekte, die besondere Aufmerksamkeit verdienen: Frischwasser und Strom. Beides sollte sparsam eingesetzt werden, denn wie groß die Reserven auch sein mögen, sie sind nicht unerschöpflich und würden zusätzliche Rückführungen in den Hafen erfordern, um sie wieder aufzufüllen. Stellen Sie immer sicher, dass Sie die Wasserhähne vollständig zugedreht haben, übertreiben Sie es nicht beim Duschen und verschwenden Sie beim Geschirrspülen kein kostbares Wasser. Gleiches Kriterium beim Stromverbrauch: Laden Sie das Gerät nur bei laufendem Motor auf, schalten Sie das Licht aus, wenn Sie nicht in der Kabine sind. Kleine, aber wichtige Vorsichtsmaßnahmen, um ein Entladen der Batterien zu vermeiden.



Was Sie einpacken sollten … Sie werden feststellen, dass Sie auf dem Boot, besonders im Sommer, fast ausschließlich Badeanzüge tragen werden. Das „geeignete“ Gepäck wird daher das unbedingt Notwendige enthalten und viele überflüssige Dinge vermeiden. Empfehlenswert ist nur ein Weichgepäckstück pro Person, etwa Rucksäcke oder Sport- und Badetaschen, da diese im Gegensatz zu starren Trolleys problemlos in den Kabinenschränken verstaut werden können.

Es darf nicht fehlen:

Eine lange Hose
T-Shirts und zwei Paar Shorts
Ein Langarmshirt
Ein Pullover oder Fleece für den Abend
Eine leichte Windjacke (K-way)
Bademode
Geschlossene Schuhe mit transparenter, glatter Gummisohle (nicht schwarz), nur zur Verwendung auf Booten
Duschpantoffeln
Ein Salzwasserhandtuch
Ein Süßwasserhandtuch
Schlafsack und Kissenbezug (Bezüge werden auf Anfrage zur Verfügung gestellt)
Persönliche Hygieneprodukte: Zahnbürste, Zahnpasta, Feuchttücher, Meeresshampoo und Badeschaum usw.
Sonnencremes und After Sun
Sonnenbrille und Hut
MP3 oder USB-Stick mit Ihrer Lieblingsmusik
Maske, Schnorchel und Flossen, wenn Sie gerne unter Wasser surfen
Persönliche Medikamente: diejenigen, die Sie normalerweise verwenden. Wenn Sie Angst vor Seekrankheit haben, bringen Sie Armbänder, Pflaster oder Reisekaugummi mit
Handy-Ladegerät vorzugsweise im Automodell mit Stecker (in Ausnahmefällen reicht auch das 220-Volt-Modell)
Für die Ausbürgerung gültige Ausweisdokumente, wenn Sie ins Ausland gehen
Mehr anzeigen
Spezifikationen
  • Modell: Bénéteau - Oceanis Clipper 4 11
  • Kapazität (tagsüber): 8 Plätze
  • Schiffslänge: 12,00 m
  • Kabinen: 4
  • Jahr: 2002
  • Bäder: 2
Ausstattung
  • GPS
  • Schwimmwesten
  • UKW
  • Elektrische Ankerwinde
  • Autopilot
  • Ausrüstung gegen Wind
  • EPIRB (Seenotfunkboje)
  • Beiboot
  • Bugstrahlruder
  • Dusche
  • Bimini
  • Angelruten
  • HiFi-Ausrüstung
  • Fernseher
  • Schnorchelausrüstung

Weitere Informationen

Enthalten
  • Versicherung
  • Endreinigung
  • Professioneller Skipper
  • Nationale Lizenzen
  • Beiboot
Nicht enthalten
  • Kosten für Anlegen und Ankern
  • Mahlzeiten an Bord
  • Bettwäsche
  • Essen und Getränke an Land
  • Transport zum Flughafen
  • Kraftstoff
  • Taucherausrüstung
  • Fahrt zum Boot
  • Snacks
  • Parkmöglichkeit
Zahlungsmethoden
  • Kreditkarte/Debitkarte
  • Überweisung
Fragen und Antworten von Benutzern
Sei der Erste, der eine Frage zu dieser Aktivität stellt
Poste deine Frage

Kommende Termine

  • 21 Jul · 8 tage
    Bestätigt, Komplett Bestätigt, Komplett
    850 € /Person
    6500 € /Boot
    Buchen
    Buchen
  • 28 Jul · 8 tage
    6 verfügbare Plätze Komplett
    Bis 28/06/2024
    850 € 807 € /Person
    6500 € 6175 € /Boot
    Buchen
  • 4 Aug · 8 tage
    8 verfügbare Plätze Verfügbar
    Bis 05/07/2024
    850 € 807 € /Person
    6800 € 6460 € /Boot
Termine 7 anzeigen
Bevorstehende Termine erhalten
Skipper kontaktieren
Zum Schutz deiner Zahlungen und zur Einhaltung der Community-Regeln gib bitte keine personenbezogenen Daten weiter und kommunizieren nicht außerhalb der Sailwiz-Website.
Antwortquote: 100 %
Antwortzeit: Weniger als ein Tag
Kontakt und Support
Vielen Dank für deine Kontaktaufnahme mit Sailwiz.

Wir werden dich schnellstmöglich kontaktieren.
  • Setz dich mit Olaf in Verbindung
    Direkte Nachricht an die für die Aktivität verantwortliche Person
  • Scheib uns über WhatsApp
    Sprich mit uns im {{number}}
  • Kontaktformular
    Schreibe uns deine Wünsche oder Fragen
  • Sollen wir dich zurückrufen?
    Hinterlasse uns deine Nummer und wir rufen dich zurück